„Krieg dem DFB“ – Der Kampf um Pyrotechnik in Stadien

Berlin, 27. Mai 2017. DFB-Pokalfinale zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt. Fans nutzen das Duell für Unmuts-Äußerungen über den Deutschen Fußball-Bund. Dabei geht es insbesondere um die Kampagne "Pyrotechnik legalisieren". Der DFB lehnt Pyrotechnik in Stadien ab. Doch wie stehen Fans, Vereine und Spieler zu diesem Thema?   Die Perspektive der Fans Bei Großveranstaltungen wie... weiterlesen →

Terror in Paris – Fatale Auswirkungen auf den Fußball

Vier Tage sind nur vergangen seit den Terrorangriffen in Paris, während des Länderspiels der DFB-Elf gegen Frankreich. Trotz dieser Ereignisse wollte die Deutsche Nationalmannschaft gegen die Niederlande antreten. Sätze, wie "Der Fußball muss sich zur Wehr setzen" (DFB-Interimspräsident Rainer Koch), "Wir lassen uns nicht von Terroristen einschüchtern"(DFL-Chef Reinhard Rauball) und "Wir weichen vor dem Terror... weiterlesen →

Hooligans zerstören den Fußballzauber

Schreie, Schmerz, Schweiß – und nach 60 Sekunden ist alles vorbei! Dass hier von Fußball die Rede ist, ist schwer zu glauben. Doch solche Szenen spielen sich in der „dritten Halbzeit“ ab. Am Sonntag den 25.10.2015 schockierten rechte Hooligans den BVB. Während einer Schweigeminute zu Ehren zweier gestorbener Fans hielten einige Zuschauer einen Banner mit der... weiterlesen →

Morddrohung im Berliner Westend

Kurz vor Ende der 2. Halbzeit brannten bei den Spielern des 1. Fc Neuköllns die Sicherungen durch – und das nicht zum 1. Mal. Darauf hin musste der Schiedsrichter die Partie abpfeifen. Sätze wie „Ich stech dich ab“ oder „Ich hole gleich mein Messer und schlitz’ dich auf“ hört man als Fußballfan und besonders als Schiedsrichter im... weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑